Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Holzbaukasten => Baukästen => S. F. Fischer (39)
  <   vorheriges    nächstes   >  
Parquetspiel um 1900
Fassaden-BK um 1900
Baumeister im Kindergarten
Deutscher BK um 1900
Fröbelscher BK
Italienisch-gothische Baukunst
ff Fassaden-BK II
Fröbel-Gaben
ff Fassaden-BK I
Normal Baukasten
Miniaturbaukästen
Boîte à bâtir
Der kleine Schwede
Jubiläums-BK nach 1900
Kunst und Spiel
Hammer und Nagel um 1920
Architecture Bricks 1920er
Der praktische Wagenbauer
Gothischer Baustyl
Arfio-Technik-Baukasten
Siedlungsbaukasten
Baby-BK um 1935
Die Kunst zu Parquetiren
Bunter BK um 1955
Bunter BK 1960er
 



siehe auch:
Etiketten
Vorlagen

1 Kasten
Großbild
2 geöffnet
Großbild
3 Spielszene
Großbild
4 Vorlagenblatt
Großbild
H-SFF26
S. F. Fischer
Spiel- und Holzwarenfabrik
Seiffen, OT Oberseiffenbach
Der Baumeister im Kindergarten 0A   1900er
Grösse: 19,5 cm x 15 cm x 3,5 cm
11 x 7 Stein, einlagig, 17,5-mm-Steine

Zustand: Gut bespielt und vollständig. Die gedämpften Buchensteine sind für ihr Alter noch erstaunlich dunkel. Helle Steine gereinigt. Das in sechs Teile zerfallene Vorlagenblatt war auf ein Zeitungsblatt von 1905 aufgeklebt, welches sich seinerseits wieder in 6 Teile aufgelöst hatte, die stark wellig und unansehnlich geworden waren (Bild 7).
Bild 4 zeigt die geglätteten Teile, Bild 5 das Vorlagenblatt digital restauriert.

Bemerkungen
Ein kleiner Kasten in der besseren Aufmachung der Fischer-Kästen 'Kasten von Lärchenholz, gezinkt und geölt', Kat-Nr. 117 (O-Ton im Katalog von 1916 ). Die Verzinkung ist zusätzlich noch geleimt, ebenso wie der spaltenlos aufliegende Boden. Möglicherweise eine Maßnahme wegen der 'höheren Belastung' in Kindergärten, wenn die Kästen denn tatsächlich dort genutzt wurden.
Der Inhalt orientiert sich relativ streng an den Fröbel-Gaben. Ausnahmen hier im Kasten: die Brückenbögen nebst Halbzylindern und ein kleiner Pokal.

Der Baukasten wurde bis ca. 1916 in den beiden Rastermaßen 17,5 mm und 25 mm hergestellt. Im Liste von 1927 sind nur noch die 11 Ausrüstungen im 25-mm-Raster vorhanden. Im Preisliste von 1929 ist der Kasten dann nicht mehr enthalten.

Bild 5: Vorlagen digital restauriert - Großbild
Bild 6: Unterlage eines Vorlagenteils
Bild 7: ursprüngl. Zustand Vorlagen - Großbild