Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Holzbaukasten => Baukästen => diverse DDR (7)
  <   vorheriges    nächstes   >  
Huschi: Fahrzeug-BK
Noetzel: Dorf-BK
Gerischer: Holzbausteine,...
KMK: Holz-BK um 1980
Kramer: Holz-BK Nr. 2
Leipzig: Eisenbahn-BK
Salzungen: 60-teil. Holz-BK
 

1 Kasten
Großbild
2 geöffnet
Großbild
3 Deckel, innen
Großbild
4 gemischter Zug
Großbild
H-BL01
kein
Firmen-Logo
bekannt
VEB (K) Bau Leipzig-Land
Leipzig
Eisenbahnbaukasten 
 um 1985
Grösse: 37,5 cm x 21,5 cm x 7 cm

Zustand: vollständig, bis auf das gezeigte Modell unbespielt

Bemerkungen
Es handelt sich um ein Produkt, das im Rahmen des sogenannten DDR-Konsumgüterprogramms der 1980er Jahre von einem Leipziger Baubetrieb hergestellt wurde. Die Preise für solche Produkte konnten (im Gegensatz zur sonstigen DDR-Wirtschaft) vom Hersteller in weitem Rahmen selbst festgelegt werden. Mit 39 M war der Eisenbahnkasten dann auch nicht gerade billig.
Die Qualität der Bausteine ist recht gut - bis auf die aus Weichholz gefertigten Puffer, die eine Fertigung mit ungeeigneten oder stumpfen Werkzeug vermuten lassen.
Interessant der Modellwandel beim Vergleich von Titelbild/Teilevorstellung (Bild 3) zum finalen Erzeugnis: neben dem gewandelten Lokführerstand wurden die Kupplungen neu gedacht (Bild 4).
Die Kiste besteht aus einem stabilen PVC-Korpus mit eingesteckten Fächern und einem Schiebedeckel aus transparentem Material, in den wiederum eine beidseitig laminierte Pappe eingeschoben ist. Sie (die Kiste) dürfte ein nicht unwesentlicher Kostenfaktor gewesen sein.
Druckgenehmigungsnummer auf dem Deckelinneren: III-18-177 Lh 434/84

Bild 5: Kupplungsnovität - Großbild
Bild 6: Deckelplatte - Großbild