Sammlung
Hersteller
Katalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Metallbaukasten => Zubehör => Mekanik (1)
Transformator MT 122
Transformator MT 122


siehe auch:
Werbung
Baukästen
1
Großbild
2
Großbild
3 Spannungsregler
Großbild
4 mit Motor ME 131
Großbild
MZ-MEK01
Marke/System: Mekanik
Adrian & Rode GmbH Metallwarenfabrik
Velbert
Transformator MT 122   um 1955
Größe: 12 cm x 13 cm x 10 cm

Zustand: aus einer 'Spannungs-Verteilungs-Anlage' zurückgebauter Zustand. Innere Verkabelung und (wahrscheinlich) Netzschnur nicht original. Voll funktionsfähig neu verdrahtet. Anleitung nur als elektronische Kopie vorhanden.

Bemerkungen
Interessanter Trafo, der speziell zum Betrieb des Elektromotors ME 131 entwickelt wurde. Mit dem Spannungsregel-Drehknopf (ca. 6V bis 20V) lässt sich die Drehzahl des Motors regeln. Der vorhandene Schalter dient zur Drehrichtungsumkehr des Motors. Für diese Funktion hat der Trafo vier Anschlüsse (Bild 4). Weiterhin ist ein 4V-Ausgang und ein 18V-Ausgang vorhanden. Letzterer liefert allerding selbst im Leerlauf nur knapp 16V. Die Kombination verschiedener Anschlussbuchsen lässt noch andere Spannungswerte zu (s. Anleitung, Bild 6).
Zur Regelung der Spannung wird eine eher unkonventionelle Methode benutzt: Ein über der Trafowicklung angebrachter Schleifer bewegt sich auf den freigeschliffenen Wicklungen (Bild 3) Die elektrische Leistung wird mit 30 VA angegeben. Der Trafo besitzt eine Thermosicherung, die beim Motorbetrieb und voll aufgedrehtem Regler schon nach (zu) kurzer Zeit anspricht. Nach Abkühlen des Thermoelementes schaltet sich der Trafo nebst Kontrolllampe selbst wieder ein - nicht optimal!

Bild 5: angeschlossen - Großbild
Bild 6: Anleitung (Kopie)