Sammlung
Hersteller
Katalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Holzbaukasten => Baukästen => andere Länder (28)
A: Ingenius Minimal
A: Ingenius Baby
A: Projektor Type 75
CH: Fensterbaukasten
CHN: Großvaters Baukasten
CHN: Fenster-BK Made in China
CHN: Bauernhof
CHN: Construction Set 2
CZ: Holzbausteine
CZ: Holzbausteine Lenka
CZ: For young constructer
CZ: Holzbaukasten
CZ: Fassadenbaukasten
F: ARCADO-Baukasten Nr. 2
F: Architecture Française
F: Maison Forestiére Nr. 4
F: Chalet Suisse
F: Nouvelle Architect. Française
S: BRIO Baufahrzeuge
S: BRIO Geländefahrzeuge
S: BRIO Rennwagen
S: IKEA: Bauwagen
SU: Baue mit Würfeln!
SU: Blockhaus-Baukasten
SU: Der junge Architekt
USA: Tinkertoy Junior Architect
USA: Tinkertoy Jumbo
USA: Tinkertoy Windlass Drive
1 Kasten
Großbild
2 Seite
Großbild
3 geöffnet mit Vorlagen
Großbild
4 geöffnet
Großbild
H-IG02
kein
Firmen-Logo
bekannt
Technische und Handels-GmbH Ingenius
Wien, A
Ingenius Baby   1930er
Größe: 28 cm x 19 cm x 7,5 cm

Zustand: bespielt, bis auf einen Stein vollständig. Einige Nute ganz oder teilweise abgebrochen. Passungen oft nicht mehr ausreichend kraftschlüssig (Papier / Pappe einlegen). Karton repariert. Vorlagen von gut erhalten bis stark benutzt (z. B. die für Baby). 1 Seite der Populus-Vorlagen fehlt.

Bemerkungen
Anders als der Name suggeriert ist 'Baby' die viertgrößte Ingenius-Ausrüstung mit 233 Bausteinen. Dass man damit dennoch keine 'New City' bauen konnte, kann man den Vorlagen für den Baby und dem nach der Vorlage gebauten Modell (Bild 5 ) entnehmen. Neben den 8 Seiten Vorlagen für den Baby (vorn und hinten bedruckt) sind noch die Vorlagen für die kleineren Kästen Minimal und Populus enthalten, außerdem 3 Ausschneidebögen für Fenster und Türen als Mittel der 'Fassadengestaltung'. Als Anleitung und Werbemittel dient ein achtseitiges, dreisprachiges Heft (s. Bild 3), u. a. mit den detaillierten Abmessungen der Steine (wozu?), den Inhalten der einzelnen Ausrüstungen und Konstruktionsdetails (Bild 8). Der Kasten trägt - auf einem runden Aufkleber im Kastendeckel - die Baby-Nr. 008,414 der Serie II.
Das Modell (Bild 5) mit Vorlage (Bild 7) zeigt keine neue Stadt sondern einen herkömmlichen Gutshof. Für dieses Modell werden ca. 90% aller Steine verbaut.

Bild 5: Modell nach Vorlage Bild 7 - Großbild
Bild 6: Anleitung, Vorlagen, Ausschneidebögen - Großbild
Bild 7: Vorlage für das Modell - Großbild
Bild 8: Anleitung, Konstruktionsdetails - Großbild