Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Holzbaukasten => Baukästen => Baukastenfabrik E. Reuter => Br��cken-Baukasten (4)
1. V. 20. Jhd.
um 1914
um 1927
um 1935


siehe auch:
Werbung
Modelle
Etiketten
Vorlagen

1 Einräumordnung
 
2 Zustand bei Erwerb
Großbild
3 Katalog-Abb. 1922
Großbild
4 Widmung Boden
Großbild
Brücken-Baukasten   um 1914
Bild 1
Der Steinebestand des Kastens weicht leicht von dem aus der Einräumordnung ersichtlichen ab, was sich aber nur in der unteren Lage auswirkt.

Bild 2
Die Bausteine bestanden einst aus dunklen, nämlich gedämpften, und sehr hellem, nämlich ungedämpften, Buchenholz. Nach fast 100 Jahren war der Unterschied kaum noch auszumachen, wie Bild 3 zeigt. Die hellen Steine dunkeln nach, die dunklen hellen sich auf. Ich habe deshalb die einst dunklen Bausteine mit Hartholzöl behandelt. Auch das wird keine 100 Jahre halten.

Bild 3
Der Kasten ist in allen mir vorliegenden Vorkriegs-Reuter-Katalogen von Preis-Liste (orange) bis Preis-Liste 7 (von zuerst Art.Nr. 236/3 über 233/21 bis 433/21) enthalten und war offensichtlich ein Renner. Das Bild zeigt den Kasten in der Reuter-Preisliste B um 1922.

Bild 4
Geschenk zum 7. Geburtstag von Jean-Pierre. Leider kann ich wegen mangelnder Französisch-Kenntnisse nicht alles entziffern. Wer hilft hier mal aus?