Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Metallbaukasten => Baukästen => andere L��nder
<<zurück Herstellermenü einblenden
Quelle: Ulf Leinweber (Herausgeber) BAUKÄSTEN Technisches Spielzeug vom Biedermeier bis zur Jahrtausendwende
Drei Lilien Edition

Distler Toys S. A.
Blechspielwarenfabrik
Nürnberg, 1903-1962 / B-Nivelles, (1965-1968) (Belgien)

Vorwiegend Produktion von Groschenspielzeug und mechanischen Figuren. Ab 1930 gleicher Firmeninhaber wie TRIX (Ernst Voelk), aber weiterhin eigenständige Firma. 1962 Produktionseinstellung in Deutschland und Verkauf eines Teils der Werkzeuge nach Belgien. Dort um 1965 Herausgabe eines Metallbaukastens Gigant unter der Marke 'Distler-Toys'.

Literatur
BAECKER/HAAS 1973ff. S. 512; CHRISTIANSEN/LEINWEBER 1984, S. 74; SCHWARZE/HENZE/FABER 1995, S. 87

Abkürzungen Literatur:
  • BAECKER/HAAS 1973   Carlernst Becker / Dieter Haas: Die Anderen Nürnberger: Technisches Spielzeug aus der 'Guten Alten Zeit', Bände 1-5, Frankfurt a.M. 1973-76
  • CHRISTIANSEN/LEINWEBER 1984   Broder-Heinrich Christiansen / Ulf Leinweber (Hrsg.): Auto, Lok & Dampfmaschine, Technische Spielware des 19. und 20. Jahrhunderts. Mit Beiträgen v. Manfred Bachmann, Rolf Wilhelm Brednich, Friedrich Salzmann. Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel, Hessisches Landesmuseum, Torwache, 2. Dezember 1984 bis 27. Mai 1985. Kassel 1984
  • SCHWARZE/HENZE/FABER 1995