Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Metallbaukasten => Baukästen => Sonneberger (9)
Piccolo nach 1953
Zwerg II um 1957
Zwerg I um 1960
Spezial um 1961
Standard um 1965
Getriebekasten um 1966
Picollo um 1967
Pionier I um 1967
Zwerg 1968
<<zurück Herstellermenü einblenden
Quelle: Ulf Leinweber (Herausgeber) BAUKÄSTEN Technisches Spielzeug vom Biedermeier bis zur Jahrtausendwende
Drei Lilien Edition

(Anmerkungen J.K.)
VEB (K) Metallwarenfabrik
(= Meso Sonneberg)
Sonneberg, (Anfang 1950er Jahre - 1955)

Nach der Verstaatlichung Name der Firma Mechanische Werkstätten Schoenfeld & Boetsch. Produzierte weiterhin den Sonneberger Metallbaukasten aus Aluminium-Teilen in den Ausführungen "Piccolo", "Zwerg I", "Zwerg II", "Standard" und "Spezial". 1955 Eingliederung in den VEB Injecta Steinach.

Literatur
MCS 4 (Bruce Baxter, Clyde Suttle, A. B. Ibanez), OSN 18, S. 502; CHEMNITZ 1998, S. 116; Vorlagenhefte im Archiv SMK/VK

Abkürzungen Literatur:
  • MCS   Frank Beadle (Ed.): Metal Constructional Systems. Parts I - V, Darlington 1989-90
  • OSN   P. A. Knowles (Ed.): Other Systems Newsletter. Salisbury 1990ff.
  • CHEMNITZ 1998   legen, stecken, schrauben - spielend bauen. Begleitschrift zur Ausstellung des Industriemuseums Chemnitz gemeinsam mit dem Deutschen Spielemuseum e. V. vom 15. November 1998 bis zum 31. Januar 1999. Herausgegeben von Jörg Feldkamp. Chemnitz 1999
  • SMK/VK   Staatliche Museen Kassel / Volkskundesammlungen