Sammlung
Hersteller
Sammlungskatalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenlogo-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Holzbaukasten => Baukästen => Engel, Paul (6)
Modellbauspiel Technikus
Kolibri 1950er
Technostat um 1958
Bimbi um 1960
Liliput um 1959
Steckspiel 1960er
<<zurück Herstellermenü einblenden
Quelle: Ulf Leinweber (Herausgeber) BAUKÄSTEN Technisches Spielzeug vom Biedermeier bis zur Jahrtausendwende
Drei Lilien Edition

(Anmerkungen J.K.)
Paul Engel & Co. GmbH
1929 - 1956 Anton Engel & Co. KG, Holzwarenfabrik
1956 - 2000 Paul Engel & Co. GmbH
Holz-Spielwaren-Fabrik
1929 - 1945 Dreihacken b. Marienbad
1948 - 1951 Velburg
1951 - 1959 Flossenbürg


Stellte auf der Spielwarenmesse 1955 den Holzbaukasten Universal in 3 Größen vor, dessen Bauteile auch als Figuren-Steck- und Legespiel verwendet werden konnten. 1957 kamen der Technostat-Holzbaukasten mit bunten, polierten Hartholzformen (4 Größen, mit Bauvorlagen) sowie der Baukasten Trolley in 2 Größen zum Zusammenstecken von Figuren hinzu.
Zumindest seit der Umfirmierung 1956 war der Zweck der Gesellschaft 'Herstellung und der Vertrieb von Spielwaren (...)'. So ist kaum anzunehmen, das die Firma die trommelpolierten Bausteine selbst hergestellt hat. Die Gesellschaft wurde 1959 an die Fa. Holzwerkstätten Hans Schuster K.G. Waldsassen übereignet. Die Fa. Paul Engel ist damit erloschen.

Literatur
DS 1955ff.; Firmenprospekt; frdl. Mitteilung v. Herrn Eismann, Gemeinde Flossenbürg

Abkürzungen Literatur:
  • DS   Das Spielzeug [=Fortsetzung der DSZ, Jg34/II. Teil u. Jg.35]. Pößneck 1943/44, sowie Jg. 39ff., Bamberg 1949ff.