Sammlung
Hersteller
Katalog
Seitenübersicht
Willkommen
Impressum
Helferlein
Modelle&Spielszenen
Gästebuch/Kontakt
Verweise
Abrufdateien
Wiederherstellung
Suche
Bildsuche
Marken- und Firmenzeichen-Suche
Du bist hier:  Sammlung => Metallbaukasten => Baukästen => Wünsch, Hans (8)
Holzkasten mit Nr. 3 u....
Getriebe-BK um 1956
MTS-BK nach 1955
Grundkasten 3P um 1958
BK 3 H um 1960
Ausbaukasten 33 um 1960
Grundkasten 3P um 1965
Schwingankermotor vor...
1 Kasten
Großbild
2 offen
Großbild
3 Anleitung
Großbild
4 Getriebe-Vorlage
Großbild
M-HW04
Hans Wünsch
Niederwiesa (Sachsen)
Getriebe-Baukasten   um 1956
Größe: 23 cm x 19 cm x 3 cm

Zustand: Bespielter, vollständiger Zustand. Pappe zum Aufpinnen der blauen (Zahn-)räder fehlt. Deckel etwas beschädigt.

Bemerkungen
Wohl einer der ersten Metallbaukästen mit Kunststoffteilen. Die sind allerdings auch fast schon technologisch bedingt, da die Kunststoff-Zahnräder auf Profilwellen geschoben und dort mit Gummiringen arretiert werden (vgl. Bild 6 und Bild 7). Leider sind die Gummiringe sowohl schwer montier- als auch demontierbar.
Mit einem 25-seitigen Anleitungsheft 21 cm x 15 cm, Druckgenehmigungsnummer 'III/10/3 Kf 978/56 2000 1342'. Es stellt die verschiedenen Getriebearten vor. Die dazugehörigen Zeichnung sind aber zu technisch und damit für Kinder kaum lesbar
Auf der Rückseite (Bild 8) ist das Sortiment, bestehend aus 7 Kästen, aufgelistet. Der Anfangskasten Nr. 0 taucht in späteren Angaben nicht mehr auf, wurde möglicherweise dann nur noch für den Schulunterricht produziert.

Bild 5: Karussel-Getriebe mit Schwingankermotor - Großbild
Bild 6: Profilwellen und passende Räder - Großbild
Bild 7: Getriebekasten - Großbild
Bild 8: Rückseite Anleitung - Großbild

Auktionsergebnisse bei